Handy Videos

Bei den neuen Handy Generationen sind auch die Handy Videosimmer mehr zum Standart geworden, die Handy Video Technik wird fast von allen neuen Handymodellen schon unterstützt. Handyvideos erhält man entweder durch die Übertragung eines Video Clips vom PC auf das Handy, oder durch die direkte Video Aufnahme am Handy.

Um Handy Videos selbst zu erstellen ist eine Download der Software PvAuthor 3.3.1 oder Packet Video Recorder 3.3.1 nötig.

PvAuthor 3.3.1
Datum: 30. Dezenber 2004
Größe: 6,01 MB
Betriebssystem: Symbian OS 6.0
Web: www.packetvideo.com

Testversion jetzt downloaden

Einschränkung: Die Testversion läuft 30 Tage nach der Installation ab. In diesem Zeitraum ist die Software voll funktionsfähig.

Sonstiges:
PacketVideo Recorder konvertiert Multimedia-Inhalte für Ihr Mobiltelefon. Intuitiv und schnell bietet die Anwendung zahlreiche Optionen, um Videos über Webcams aufzuzeichnen oder Audio- und Videodateien in Handy-kompatible Formate umzuwandeln. Unterstützt werden die Formate 3GP für Video sowie AAC für Audio.

Anleitung:
1. Öffnet das Programm PVAuthornach der Insallation, es öffnet sich zuerst ein Fenster in dem ihr angeben müsst welches Video umgewandelt werden soll.
2. Klickt nun auf die Karteikarte „Encoding“ und wählt 64.000 bps aus, das ist eine relative gute Qualität und nicht zu groß. Wenn das Video das ihr umwandeln wollt nicht so groß ist könnt ihr auch 128.000 bpsauswählen.
3. Bei „Output“ gebt ihr nun an wo euer neues Handy-movie gespeichert werden soll.
4. Nun drückt ihr auf OK und im nächsten Screen auf Start … Im Handumdrehen habt ist euer neues Handy-Video fertig!
5. Jetzt braucht ihr das Video nur noch per Bluetooth oder Datenkabel übertragen und könnt das Video auf dem Handy anschauen.

Hinweis:
Wenn ihr Teile eurer Svcds aufs Handy haben möchtet (da der Handypeicher nicht immer aussreicht) müsst ihr mit einem Schnitt-Programm erst mal euch einen Stück des Films zurecht schneiden. Ich empfehle euch dafür das Programm NeroVision !
Für weitere Fragen steht unser unser Forum zur Verfügung, desweiteren haftet Free-Sms-World.denicht für evtl. auftretende Schäden die bei der Benutzung von dem beschriebenen Programm.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Folgende Handymodelle unterstützen bereits die HandyvideoFunktion:

Nokia :Nokiga N-Gage, 3310, 3200, 3220, 3230, 3300, 3510i, 3650, 3660, 5100,5140, 6020, 6021, 6100, 6170, 6220, 6230, 6230i, 6260, 6600, 6610, 6610i,6630, 6670, 6680, 6681, 6800, 6810, 6820, 6822, 7200, 7210, 7260, 7270,7280, 7600, 7610, 7650, 7710, 8910i, 9300, 9500, N-Gage QD

Siemens :
CXT70, CX65, CX70, M65, SL65, SX1, S65, SP65

Samsung :
D500 E720, Z107, Z130, Z105

Sony Ericsson :
D750i, F500i, K300i, K500i, K508i, K700i, K750i, P800, P900, P910i,S700i, V800, Z800i, Z1010

Sagem :
myV-75, myX-4, myX-4T, myX-7, myX-8

Motorola :
C650, E1000, E398, E550, Razr V3, V550, V600, V620, V635, V980

Sharp :
GX15, GX20, GX25, GX30, 902

T-Mobile:
MDA, MDA Compact, MDA 2, MDA 3, SDA, SDA Music

O²:
XDA, XDA2, XDA3

Sonstige:
Panasonic X700, Panasonic X701, Seno X