Gratis Klingeltöne zum downloaden

Diese Klingelton Seiten bieten Klingeltöne zum kostenlosen downloaden auf den PC an, es entstehen euch keinerlei Kosten. Nach dem speichern der gratis Klingeltöne auf den PC, müsst ihr diese dann nur noch per Datenkabel, Infrarot oder Bluetooth auf euer Handy übertragen. Bei einigen Anbietern ist sogar eine direkte Übertragung per WAP möglich. Für weitere Fragen steht unser Forum zur Verfügung.

Hinweis: Für einen Download per WAP fallen die Netz abhängigen WAP Gebühren an. Jedoch ist dies um einiges preiswerter als bei den 0190 Anbietern und sonstigen gebührenpflichtigen Klingelton-Seiten

Anbieter WAP Art Anzahl Beschreibung Sprache
MyT610 Midi
AMR
+++++
Schilken Midi + Holt euch euer individuelles Mozart-Menuett als Klingelton auf euer Handy. Polyphones Midi Menuett wurde nach Mozarts Anleitung erstellt
Zedge Midi Wave MP3 +++++
Gapsring Midi +++++ Big Ringtone Site with many categorys and Ringtone Search
Bmu MP3
AMR
+
Vodi Midi
MMF
+++++

Midi Database Midi +++++
Findmidis Midi +++++
Freetunes Midi
MMF
+++
Spruch-Archiv Midi ++++ Zum downloaden gibt es ca. 4.000 Midi Files, diese sind nach Alphabet geordnet
Freemidi Midi +++++
Amazon.com MP3 + Some Free Music Downloads from the Online-Store "Amazon"
MMFtones MMF +++++
Popeyeworld Midi
MMF
+++ Alphabetische Sammlung viele .mmf und .midi Files

Wer heute noch Klingeltöne kauft, ist selber schuld. Nicht nur, dass die meisten aktuellen Handys sowieso in der Lage sind, MP3-Dateien als Klingeltöne zu verwenden, ist das Netz auch voll mit kostenlosen Klingeltönen oder Programmen, mit denen sich Klingeltöne gratis erstellen lassen. Allerdings war dies schon immer möglich, selbst die ersten Nokia Handys verfügten über einen Klingelton Editor, mit denen sich die sonst so teuren Klingeltöne umsonst basteln lassen konnten, auch wenn die Qualität dann nicht ganz so gut war, wie bei den gekauften Klingeltönen.

„Free Ringtones“ oder „kostenlose Handy Klingeltöne“ gehören noch immer zu den am häufigsten verwendeten Suchbegriffen bei den großen Suchmaschinen, dabei ist die eigene Herstellung ziemlich einfach und auch für Laien ohne Probleme möglich. Für einen gratis Klingelton braucht man prinzipiell nur eine CD und ein Programm, mit dem sich MP3s erstellen und schneiden lassen. So kann man völlig umsonst seinen eigenen Klingelton erstellen, der zudem auch noch individuell und einzigartig ist.

Ein wenig problematischer wird es nur, wenn das Handy ein älteres Modell ist oder schlicht und einfach keine MP3s unterstützt. Dann ist es zumindest etwas schwieriger, an kostenlose Klingeltöne heranzukommen, möglich ist es aber immer noch. Die meisten polyphonen Klingeltöne liegen im Midi-Format vor und im Internet gibt es riesige Datenbanken mit vielen Midis von aktuellen oder weniger aktuellen Songs und Melodien, die sich kostenlos herunterladen lassen. 5 Euro pro Woche braucht eigentlich niemand mehr für einen Klingelton zu bezahlen, man muss nur die Möglichkeiten kennen und nutzen.

Eine Ausnahme in den kostenlosen Klingeltönen machen eigentlich nur die speziellen, von den Klingelton-Herstellern selbst entworfenen Songs und Figuren. Diese lassen sich nicht so einfach nachbauen, aber mit einem kleinen Trick geht sogar das. Man benötigt lediglich ein halbwegs gutes Mikrofon oder einen Fernseher mit einem Audio-Ausgang. Damit lässt sich der Song, während er in der Werbung läuft, einfach aufnehmen und schon hat man eine etwas kürzere Version, die sich aber ideal als Klingelton eignet, der sowieso nicht über die gesamte Laufzeit abgespielt werden soll.

Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, um an gratis Klingeltöne zu kommen und die meisten sind mit so wenig Aufwand realisierbar, dass sie sich für jeden lohnen.