Real Tones erstellen

Realtones sind Klingeltöne im *.mp3, *.wav, *.mmf oder *.amr Format, also alles Klingelton Formate die Stimmen oder Geräusche beinhalten können. Wenn ihr für Realsounds nichts bezahlen wollt, findet ihr hier eine detaillierte Anleitung um diese selbst zu erstellen.

Um einen Real Sound zu erstellen benötigt ihr zuerst den Nº23 Recorder, dieser Recorder ermöglicht es abgespielte Audiosignale im Mp3, OGG, oder Wave Format auf eurem PC zu speichern.

No23 Recorder 2.0.1.25

Datum: 01. Juni 2004
Größe: 1,1 MB
Betriebssystem: Win 2000
Web: www.no23.de

Freeware jetzt downloaden

Anleitung:
1.
Zuerst startet man den N°23 Recorder und wählt rechts die Option „Stereomix“

2. Danach gibt man den Interpreten, den Titel und den Speicherort für die gerippte Musik an.

3. Jetzt stellt man z.B. das Format „mp3“ und die gewünschte Bitrate ein. 64 kBit ist zu empfehlen, da die Klang Qualität immer noch gut ist und wenig Speicher auf dem Handy benötigt wird.

4. Dann geht man auf die Seite im Internet, wo man die Vorschaufunktion benutzen kann, z.B. bei www.amazon.de oder sucht das Lied auf der Festplatte, welches man als Klingelton umwandeln möchte.

5. Als nächstes den Button „Record“ für die Aufnahmebereitschaft anklicken. Das Programm wartet jetzt, bis die Soundkarte etwas wiedergibt und zeichnet die Musik dann auf. Gleichzeitig entweder die Vorschaufunktion auf der Website anklicken, oder man spielt die Musik ab.

6. Am Ende des Liedes oder wenn die Aufnahme beendet werden soll, einfach den „Stop“ Button drücken und fertig ist der Real Ton

7. Nun kann man den Realsound noch weiter bearbeiten, z.B. schneiden oder kürzen wie es hier beschrieben ist:

Klingeltöne kürzen

Für weitere Fragen steht unser unser Forum zur Verfügung, desweiteren haftet Free-Sms-World.de nicht für evtl. auftretende Schäden, die bei der Benutzung von dem beschriebenen Programm enstehen können.