Handy Tarife

Prepaid Simkarten Vergleich & Tarife

Unsere Tarifübersicht beinhaltet aktuelle Prepaid Sim Tarife, diese schlagen die normalen Handytarife vor allem bei den Kosten für den Sms Versand um einiges.

Anbieter Netz SMS Netzintern Netzextern Festnetz Mailbox Takt* Grundgebühr Guthaben Preis
Base E+ 0-19 ct. 0 ct. 25 ct. 0 ct. 0 ct. 60/01 13,50-22,50 € Flatrate 0,00 €
Congstar D1 9 ct. 9 ct. 9 ct. 9 ct. 0 ct. 60/60 0,00 € 5,00 € 9,99 €
Fonic O2 9 ct. 9 ct. 9 ct. 9 ct. 0 ct. 60/60 0,00 € 5,00 € 9,95 €
Callmobile D1 12 ct. 3 ct. 13 ct. 13 ct. 13 ct. 60/60 0,00 € 5,00 € 5,00 €
Bildmobile D2 14 ct. 10 ct. 10 ct. 10 ct. 0 ct. 60/60 0,00 € 5,00 € 9,95 €
Simyo E+ 9 ct. 9 ct. 9 ct. 9 ct. 0 ct. 60/01 0,00 € 10,00 € 9,95 €
Klarmobil D1 12 ct. 2 ct. 12 ct. 12 ct. 12 ct. 60/60 0,00 € 10,00 € 4,95 €
Klarmobil D1 9 ct. 9 ct. 9 ct. 9 ct. 9 ct. 60/10 0,00 € 10,00 € 4,95 €
Simply D1 11 ct. 4 ct. 14 ct. 14 ct. 14 ct. 60/60 0,00 € 10,00 € 9.95 €
Simply D1 13 ct. 18 ct. 18 ct. 18 ct. 18 ct. 60/10 0,00 € 10,00 € 9,95 €
Blau E+ 9 ct. 9 ct. 9 ct. 9 ct. 0 ct. 60/01 0,00 € 20,00 € 19,90 €
Blau E+ 10 ct. 5 ct. 15 ct. 15 ct. 0 ct. 60/01 0,00 € 20,00 € 19,90 €
Schwarzfunk E+ 5-9 ct. 5 ct. 25 ct. 25 ct. 0 ct. 60/01 0,00 € 10,00 € 9,90 €
Vybemobile E+ 10 ct. 10 ct. 10 ct. 10 ct. 10 ct. 60/01 10,00 € 200 Sms / Monat
10 Downloads / Monat
0,00 €
Tchibo O2 19 ct. 5 ct. 19 ct. 19 ct. 0 ct. 60/01 0,00 € 1,00 € 9,95 €

Prepaid Karten der Netzbetreiber

Anbieter Netz SMS Netzintern Netzextern Festnetz Mailbox Takt* Grundgebühr Guthaben Preis
T-Mobile D1 5-15 ct. 5 ct. 19 ct. 19 ct. 0 ct. 60/01 0,00 € 10,00 € 10,00 €
Vodafone D2 5-15 ct. 5 ct. 25 ct. 25 ct. 0 ct. 60/01 0,00 € 10,00 € 19,95 €
O2 O2 12-19 ct. 19-39 ct. 15-79 ct. 7-79 ct. 15-29 ct. 60/01 0,00 € 10,00 €
12×10 Sms / Monat
19,99 €
Free & Easy E+ 9 ct. 29 ct. 29 ct. 29 ct. 0 ct. 60/01 0,00 € 10,00 € 19,90 €

Internationale Prepaid Handykarten

Anbieter Netz SMS Netzintern Netzextern Festnetz Mailbox Takt* Grundgebühr Guthaben Preis
Blauworld E+ 19 ct. 9-39 ct. 9-39 ct. 9-39 ct. 25 ct. 60/60 0,00 € 10,00 € 19,95 €

Alle Angaben ohne Gewähr!

* 60/01: Nach der ersten Minute sekundengenaue Abrechnung
60/10: Nach der ersten Minute, Abrechnung im 10sec Takt
60/60: Abrechnung im Minutentakt

Ein Vergleich der Vielzahl an aktuell angebotener Prepaid Tarife lohnt sich in jedem Fall und zurzeit mehr denn je. Viele Anbieter dieser Handykarten zum Aufladen haben ihre Preise nämlich schon wieder gesenkt und bieten selbst bei den früher einmal sehr teuren Telefonaten über eine solche Prepaidkarte mittlerweile so günstige Gesprächskosten an, wie man sie ansonsten bei anderen Anbietern sogar bei den herkömmlichen Langzeitverträgen vermisst.

Eine monatliche Grundgebühr ist ohnehin bei den meisten Prepaid-Anbietern nicht mehr zu zahlen, aber auch der Anschaffungspreis in Form von ein paar Euro für die Simkarte und deren Aktivierung ist immer wieder stark vergünstigt zu bekommen. Dabei gilt es besonders, die verschiedenen Aktionszeiträume zu berücksichtigen, die meistens in der Werbung von den Anbietern groß verkündet und teilweise auch recht oft verlängert werden. Hier findet man immer wieder wirkliche Vorteile, die dem Nutzer solcher Handykarten eine Menge Geld sparen und zusätzliche Vorteile bietet.

Auch eine kostenlose Rufnummernübernahme wird beispielsweise zeitweise von verschiedenen Prepaid Handy Anbietern offeriert, weshalb sich ein direkter Vergleich in jedem Fall auszahlen wird. Die Rufnummernübernahme kann ansonsten nämlich von 5 bis hin zu 25 Euro pro Auftrag eine Menge unnötiger Kosten verursachen. Die grundlegenden Zahlen, die zu vergleichen sind, sind die eigentlichen Gesprächskosten in alle denkbaren Netze und zu allen Zeiten sowie die Kosten eines SMS-Versands, die teilweise bei manchen Anbietern das Doppelte kosten, als bei anderen. Wer seine Prepaid Karte auf zum mobilen Surfen im Internet nutzen will, der sollte auch diese Tarife genau unter die Lupe nehmen.

Es gibt mittlerweile sogar Prepaidkarten, die in Verbindung mit einer Tagesflatrate für das mobile Surfen im Internet funktionieren. Solche Angebote waren früher auf dem Prepaid Markt undenkbar gewesen, werden sich aber in absehbarer Zeit zum Glück aller Prepaid-Fans deutlich mehren. Hinter vielen neueren Anbietern solcher Prepaid Tarife verbirgt sich in Wirklichkeit auch ein größerer und schon lange auf dem Handymarkt aktiver Konzern, der auf diesem Weg den attraktiven Markt der günstigen Prepaidkarten abschöpfen will. Aus diesem Grund lohnt sich auch ein Blick hinter die Fassade der günstigen Prepaid Tarife und ein direkter Vergleich der eigentlichen Anbieter.

Wie gut ist die jeweilige Netzabdeckung des eigentlichen Anbieters, welchen Kundenservice bieten sie in was für einem Umfang und wie seriös ist das Unternehmen an sich? All diese Fragen lassen sich dank des Internets aber mit wenigen Mausklicks zum Glück recht rasch klären, weshalb der Spaß am telefonieren mit der neuen Simkarte und dem passenden Prepaid Tarif nichts mehr im Weg stehen sollte.